zurück

Tanzender Tampen

Schaukelgestell aus Edelstahlpfosten und Lärche-Dreischicht-Balken; daran befestigt ein Tampen


Ausstattung:

• Querstreben aus Stahl, verzinkt 100x100mm • Pfosten aus Douglasie 120 x 120 mm • Tampen 140x140mm, Länge 3m • Anbindung mit Herkulestau und Edelstahlketten • Farbkonzept (Querstreben) RAL 5012


Technische Daten:

Geräteraum: 2,90m x 4,90m x 2,90m Mindestraum: 1,8m x10,0m max. Fallhöhe: 0,55m Aufhängehöhe: 2,0m

Hier ist Teamwork gefragt! Diese besonders lange Tampenschaukel lässt sich nur mit vereinten Kräften richtig zum „Tanzen“ bringen. Durch gemeinsames Schwungholen kann der Tampen hin und her bewegt werden. Doch nur, wenn alle denselben Rhythmus finden, kann richtig geschaukelt werden. Hier spielt also Kommunikation und das Verfolgen eines gemeinsamen Ziels eine entscheidene Rolle - eine wichtige Lernerfahrung für unsere Schützlinge.


Draufsicht:

Maßstab 1:100